Das „1. Mai-Fest“ der Kerrlocher Schalmeie

 

Am 1.05.2012 feierten wir, die Kerrlocher Schalmeie, unser erstes „1. Mai-Fest “.

Aufgrund des großen Erfolges und der vielen Besucher hat sich unser Fest inzwischen zu einer alljährlichen Tradition entwickelt und ist für uns schon nicht mehr weg zu denken.

Schon gegen 5 Uhr in der Früh, beginnt für einen kleinen Teil der Kerrlocher Schalmeie und Gastspielern des RV 1898 Kirrlach der Tag mit der alten Tradition des Weckrufes.
Mit den Schalmeien bepackt „radeln“ die Musiker quer durch den Ort und erfreuen die - wie jedes Jahr - bereits wartenden Bewohner von Kirrlach mit einem Ständchen.

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich für die großzügigen Spenden!!

Um ca. 11 Uhr beginnt unser 1.Mai-Fest im Vereinsheim des Radfahrvereins 1898 Kirrlach e.V. in der St. Leoner Str. (am Radweg) in Kirrlach.

Sollte es das Wetter nicht so gut mit uns meinen, stehen sowohl im Freien als auch innerhalb des Vereinsheimes genügend überdachte Sitzplätze zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl ist in Form eines verlockenden Kuchenbuffets (Kuchen gerne auch zum Mitnehmen), sowie mit diversen "deftigen" Speisen gesorgt. Selbstverständlich kann auch der Durst nach einer ausgiebigen Radtour bei uns gestillt werden!

Im Laufe des Tages sorgen diverse Musikgruppen für Unterhaltung.
Hierfür ein ganz großes Dankeschön an unsere Freunde für ihre Unterstützung.

Selbstverständlich gilt unser Dank gleichermaßen allen Helferinnen und Helfern, Kuchenspendern, sowie allen Festbesuchern und Unterstützern, ohne die ein solches Fest nicht möglich wäre.


Wir freuen uns schon jetzt auf unser nächstes 1.Mai-Fest und deinen Besuch!


- Bilder zum Fest findest du hier -

 
Musikalische Grüße

Eure Kerrlocher Schalmeie